Unter Eis

Unter Eis

de Falk Richter

Écrit en 2004 - allemand

Présentation

Falk Richter seziert die Gegenwart, verdichtet sie zu analytischen, feinnervigen und berührenden Theaterstücken. Zielsicher greift er sich Phänomene aus Politik, Medien und Gesellschaft. Zerlegt sie. Schärft, und serviert sie.
Richter ist ein Autor aus dem Heute und Übermorgen, aus dem Jetzt und dem Danach. Seine Dramen sind aktuell, kritisch, analytisch und tieftraurig. Sind Montage und Fragment. Sind Realität und Kino. Sind Gedachtes und Erlebtes. Sind Politik und Poesie. Richters Sprache ist kalt und klar, ironisch und hart. Ist nah, verloren und vertraut.

Nombre de personnages

  • 5 homme(s)
  • Autorisation de traduction

    Toute traduction pour un usage non privé est strictement interdite sans autorisation.

    Contactez l'éditeur pour toute demande de traduction